Sonnenaufgang
english version

So kommen Sie zum Bauernstübel...in die Sächsische Schweiz

Das regionale Hotelleitsystem bringt Sie sicher zu uns.

Anreise über Pirna, Königstein und Bad Schandau

A17 Anschlussstelle Pirna (Hotelroute A). Dann Hotelroute B auf der Bundesstraße 172 über Königstein nach Bad Schandau. In Bad Schandau (Hotelroute A), nach dem Marktplatz der Hotelroute F durch das Kirnitzschtal in Richtung Hinterhermsdorf folgen. Bei Erreichen des Ortseinganges von Saupsdorf weiter rechts in Richtung Hinterhermsdorf auf der Hotelroute V. Nach 800 m fahren Sie links in das Tal ein
(Schild Hotelleitsystem Bauernstübel, Wanderparkplatz auf der rechten Seite).
Nach weiteren 400m haben Sie das Bauernstübel erreicht.

Anreise über Bischofswerda, Neustadt und Sebnitz

A4 Abfahrt Burkau, Richtung Bischofswerda, Neustadt und Sebnitz.
Ab Neustadt der Hotelroute F nach Sebnitz folgen.
In Sebnitz der Hauptstraße folgen. Am Kreisverkehr Richtung Zentrum/Hinterhermsdorf. Am nächsten Kreisverkehr weiter Richtung Saupsdorf/Hinterhermsdorf (Hotelroute F).
Durch den Ort Saupsdorf durchfahren, in Richtung Hinterhermsdorf. Dann auf der Hotelroute V Richtung Hinterhermsdorf. Nach 800 m fahren Sie links in das Tal ein (Schild Hotelleitsystem Bauernstübel, Wanderparkplatz auf der Rechten Seite). Nach weiteren 400 m haben Sie das Bauernstübel erreicht.

Karte Hotelleitsystem

Mit Bus und Bahn zum Bauernstübel

Von Dresden Hauptbahnhof oder Dresden Neustadt mit der S1 in Richtung Schöna nach Bad Schandau.
Bad Schandau ist auch IC Bahnhof für Eurocities von Berlin Ostbahnhof nach Prag, Budapest und Wien.
Vom Bahnhof Bad Schandau mit dem Bus der Linie 241 in Richtung Hinterhermsdorf fahren.
Unsere Haltestelle ist Kirnitzschtal-Räumicht. Gern holen wir Sie von der Bushaltestelle ab und ersparen Ihnen die letzten Meter zu uns.